Adventsmarkt im Schafstall

Drucken

Pünklich zum Beginn des Adventsmarktes um 14:00 Uhr (genauer gesagt, 20 Minuten vor Beginn), fing es doch tatsächlich an, dass mit den Nieselregen-Tropfen ein paar Schneeflocken herabrieseln. Natürlich bleiben die nicht liegen, aber da machte es doch gleich noch mehr Spaß, über den Adventsmarkt zu schlendern.

Reichlich Besucher kamen aus der Gemeinde Grünow und aus Prenzlau, um im Gemütlichen Beisammensein die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen. Die vom Dorfverein gebastelten Adventsgestecke wurden bereits in der ersten Stunde so gut verkauft, dass nur noch wenige angeboten werden konnten. Ein Renner waren natürlich wie in jedem Jahr die Herzwaffeln und Schmalzstullen. Sowohl die Besucher, als auch die verschiedenen Anbieter von Waren und Bastelständen konnten sehr zufrieden sein.